Erneuter Streik im öffentlichen Dienst

Griechenland, 7. Oktober: Zum wiederholten Male treten die BeamtInnen für 24 Stunden in den Ausstand. Schulen, Finanzämter und Behörden bleiben geschlossen, die Krankenhäuser behandeln nur Notfälle. Vor dem Parlament in Athen demonstrieren 5.000 Menschen.

Während zahlreiche Medien von einer vergleichsweise schwachen Beteiligung am Streik sprechen, haben laut der aufrufenden Gewerkschaft ADEDY drei von vier Beschäftigten die Arbeit nieder gelegt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Griechenland abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s